§ 9 StGB, Ort der Tat
Paragraph Strafgesetzbuch

(1) Eine Tat ist an jedem Ort begangen, an dem der Täter gehandelt hat oder im Falle des Unterlassens hätte handeln müssen oder an dem der zum Tatbestand gehörende Erfolg eingetreten ist oder nach der Vorstellung des Täters eintreten sollte.


(2) Die Teilnahme ist sowohl an dem Ort begangen, an dem die Tat begangen ist, als auch an jedem Ort, an dem der Teilnehmer gehandelt hat oder im Falle des Unterlassens hätte handeln müssen oder an dem nach seiner Vorstellung die Tat begangen werden sollte. Hat der Teilnehmer an einer Auslandstat im Inland gehandelt, so gilt für die Teilnahme das deutsche Strafrecht, auch wenn die Tat nach dem Recht des Tatorts nicht mit Strafe bedroht ist.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Der Handlungsort iSd § 9 Abs. 1 StGB - Zeitschrift für Internationale ...

http://www.zis-online.com/dat/artikel/2010_3_422.pdf
18.03.2010 - Der Handlungsort i.S.d. § 9 Abs. 1 StGB*. Zur Anwendung deutschen Strafrechts im Falle des Unterlassens und der Mittäterschaft. Von Prof. Dr. Thomas Rotsch, Augsburg**. I. Einleitung. Um die Anwendung deutschen Strafrechts möglichst umfas- s

Geltungsbereich – Internationales Strafrecht

https://www.jura.uni-tuebingen.de/professoren_und_dozenten/heinrich/materialien...
I. Gesetzliche Regelung: §§ 3-7, 9 StGB, Ausgangspunkt: Deutsche Gerichte wenden stets deutsches Strafrecht an. II. Grundsatz: In Fällen mit Auslandsberührung bedarf es eines legitimierenden Anknüpfungspunktes für die Anwendung des deutschen Strafrechts.

ÿþZ ä hlkarten 2 0 0 9 allg . S trafrecht . xls - Statistisches Landesamt ...

https://www.stla.sachsen.de/download/Erhebungsboegen/2B_S_PaS.pdf
01. 5.4 Nur bei §§ 171, 176, 176a, 176b, 177, 178, 211, 212,. 213, 221, 222 (außer im Straßenverkehr), 223, 224,. 225, 226, 227, 235, 239a, 239b StGB. 2. Geburtsdatum: 02. Kind (unter 14 Jahren) als Opfer? nein (0) -. 11. (ggf. vermutliches Geburtsjahr)

Strafbarkeit wegen Gewässerverunreinigung nach §324 StGB und ...

https://repositorium.uni-osnabrueck.de/bitstream/urn:nbn:de:gbv:700-2005092922/...
Strafbarkeit wegen Gewässerverunreinigung nach §324 StGB und. Konkretisierung der wasserrechtlichen Erlaubnis. Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades des Fachbereichs Rechtswissenschaften der Universität Osnabrück vorgelegt von. Kai Baumgarten aus.

Lösungsskizze Klausur Nr. 9

http://www.uni-goettingen.de/de/document/download/503fbe860fa726152659e0a2be20e...
Notwehr des Festzunehmenden dulden.8 Durch den § 127 Abs. 1 StGB sprach sich der Gesetzgeber für ein Festnahmerecht von Privaten aus. Würde nunmehr angenommen, dass gerade dem. Festnehmenden dieses Risiko auferlegt wäre, so widerspräche dies der gesetzli


Webseiten zum Paragraphen

§ 9 StGB (Strafgesetzbuch), Rechtsirrtum - JUSLINE Österreich

https://www.jusline.at/gesetz/stgb/paragraf/9
9 StGB Rechtsirrtum - Strafgesetzbuch - Gesetz, Kommentar und Diskussionsbeiträge - JUSLINE Österreich.

SK-StGB | Wolter (Hrsg.) | 9. Auflage, 2017 - Beck Shop

http://www.beck-shop.de/wolter-hrsg-sk-stgb/productview.aspx?product=14879954
Der renommierte „Systematische Kommentar zum Strafgesetzbuch” (SK-StGB) erscheint in seiner 9. Auflage ab 2015 in ganz neuem Gewand. Die neuesten Kommentierungen des SK-StGB aus der Feder angesehener Strafrechtswissenschaftler werden künftig nicht mehr i

SK-StGB, Band I: §§ 1-37 StGB | Wolter (Hrsg.) | 9 ... - Beck Shop

http://www.beck-shop.de/wolter-hrsg-sk-stgb-band-i-1-37-stgb/productview.aspx?p...
15.02.2018 - Wolter (Hrsg.), SK-StGB, Band I: §§ 1-37 StGB, 2017, Buch, Kommentar, 978-3-452-28303-0, portofrei.

Strafgesetzbuch: StGB | Fischer | 65. Auflage, 2017 | Buch | beck-shop ...

http://www.beck-shop.de/fischer-strafgesetzbuch-stgb/productview.aspx?product=1...
Fischer, Strafgesetzbuch: StGB, mit Nebengesetzen, 2018, Buch, Kommentar, 978-3-406-70874-9, portofrei.

StGB § 9 Ort der Tat - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/136684_9/
30.10.2017 - 9 Ort der Tat. (1) Eine Tat ist an jedem Ort begangen, an dem der Täter gehandelt hat oder im Falle des Unterlassens hätte handeln müssen oder an dem der zum Tatbestand gehörende Erfolg eingetreten ist oder nach der Vorstellung des Täters ei


Werbung

  • Verortung im StGB

    StGBAllgemeiner TeilErster Abschnitt Das Strafgesetz › Erster Titel Geltungsbereich › § 9

  • Zitatangaben (StGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1871, 127
    Ausfertigung: 1871-05-15
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 13.11.1998 I 3322;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das StGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 9 StGB
    § 9 Abs. 1 StGB oder § 9 Abs. I StGB
    § 9 Abs. 2 StGB oder § 9 Abs. II StGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Strafgesetzbuch.net