§ 140 StGB, Belohnung und Billigung von Straftaten
Paragraph Strafgesetzbuch

Wer eine der in § 138 Absatz 1 Nummer 2 bis 4 und 5 letzte Alternative in § 126 Abs. 1 genannten rechtswidrigen Taten oder eine rechtswidrige Tat nach § 176 Abs. 3, nach den §§ 176a und 176b, nach § 177 Absatz 4 bis 8 oder nach § 178, nachdem sie begangen oder in strafbarer Weise versucht worden ist,

1.
belohnt oder
2.
in einer Weise, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören, öffentlich, in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) billigt,
wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

hrr-strafrecht.de - BGH 4 StR 140/08 - 12. Juni 2008 (LG Essen ...

https://www.hrr-strafrecht.de/hrr/4/08/4-140-08.pdf
BGH 4 StR 140/08 - Urteil vom 12. Juni 2008 (LG Essen). Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus (lückenhafte Gesamtwürdigung zur Gefährlichkeit;. Bedrohung und Beleidigung); selbständiges Einziehungsverfahren und Sicherungsverfahren. § 63 StGB

Einstellung der Ermittlungen gegen Rechtsanwalt ... - Hamburg.de

http://justiz.hamburg.de/contentblob/10445452/cdc09102f55fae76361a9dd41f1afedf/...
12.02.2018 - 140 Strafgesetzbuch (StGB) nachträglich gebilligt wurden. Der Beschuldigte Beuth gab im. Gegenteil zu verstehen, sich von den gewalttätigen Auseinandersetzungen und Plünderun- gen im Schanzenviertel zu distanzieren. Eine nur allgemeine „Symp

Die Delikte gegen den öffentlichen Frieden und die öffentliche ... - ZJS

http://www.zjs-online.com/dat/artikel/2018_1_1181.pdf
22.01.2018 - Die Delikte gegen den öffentlichen Frieden und die öffentliche Ordnung im Lichte des Medienstrafrechts – Teil 3: §§ 131 und 140 StGB. Beiträge zum Medienstrafrecht – Teil 13*. Von Prof. Dr. Manfred Heinrich, Kiel. Nicht nur in den Staatsschu

Strafgesetzbuch: StGB - Verlag Franz Vahlen GmbH

http://www.vahlen.de/fachbuch/leseprobe/Matt-Strafgesetzbuch-StGB-9783800636037...
Strafgesetzbuch: StGB von. Prof. ... 978 3 8006 3603 7. Inhaltsverzeichnis: Strafgesetzbuch: StGB – Matt / Renzikowski / Altenhain / et al. .... S. 300 ff. 262 So Freund AT § 6 Rn. 68a.; ders. NStZ 2004, 124 f.; ebenso Fischer Rn. 32; Wessels/Beulke Rn.

ZRP 2013, 140 - beck-online - Gerhard Meyer

http://gerhard.meyer.uni-bremen.de/index_dateien/Unterbringung_bei_Spielsucht.p...
ZRP 2013, 140. Meyer: Unterbringung bei Spielsucht. Unterbringung bei Spielsucht. Professor Dr. Gerhard Meyer. *. Nach der höchstrichterlichen Rechtsprechung werden Spielsüchtige, sofern eine Maßregel der. Besserung und Sicherung anzuordnen ist, nach § 6


Webseiten zum Paragraphen

StGB § 140 Belohnung und Billigung von Straftaten - laWWW.de

http://www.lawww.de/Library/stgb/140.htm
140 Belohnung und Billigung von Straftaten. Wer eine der in § 138 Abs. 1 Nr. 1 bis 5 und in § 126 Abs. 1 genannten rechtswidrigen Taten, nachdem sie begangen oder in strafbarer Weise versucht worden ist,. 1. belohnt oder. 2. in einer Weise, die geeignet

§ 140 StGB (Strafgesetzbuch), Gewaltanwendung eines Wilderers ...

https://www.jusline.at/gesetz/stgb/paragraf/140
140 StGB Gewaltanwendung eines Wilderers - Strafgesetzbuch - Gesetz, Kommentar und Diskussionsbeiträge - JUSLINE Österreich.

§ 140 Strafgesetzbuch (StGB) - lo-recht - Lehrer-Online

https://lo-recht.lehrer-online.de/inhalte/gesetze/140-strafgesetzbuch-stgb/
20.000 qualitätsgesicherte Unterrichtsmaterialien für Lehrer und Referendare: Stundenverlauf, Methodenvorschlag, Arbeitsblätter zum Download.

Strafanzeige gegen Merkel wegen Billigung der Tötung bin Ladens ...

http://www.juraexamen.info/strafanzeige-gegen-merkel-wegen-billigung-der-totung...
07.05.2011 - Wie heute der Spiegel berichtet (s. hier), hat ein Hamburger Richter Strafanzeige gegen die Bundeskanzlerin gestellt. Nach Ansicht des Richters Heinz Uthmann habe sich Merkel gem. § 140 Nr. 2 StGB strafbar gemacht, da sie die vorsätzliche Tö

StGB § 140 Belohnung und Billigung von Straftaten - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/136684_140/
30.10.2017 - ... in einer Versammlung oder durch Verbreiten von Schriften (§ 11 Abs. 3) billigt,. wird mit Freiheitsstrafe bis zu drei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft. Fundstelle(n): zur Änderungsdokumentation [WAAAB-27062]. 1Anm. d. Red.: § 140 i. d


Werbung

  • Verortung im StGB

    StGBBesonderer TeilSiebenter Abschnitt Straftaten gegen die öffentliche Ordnung › § 140

  • Zitatangaben (StGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1871, 127
    Ausfertigung: 1871-05-15
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 13.11.1998 I 3322;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das StGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 140 StGB
    § 140 Abs. 1 StGB oder § 140 Abs. I StGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Strafgesetzbuch.net