§ 22 StGB, Begriffsbestimmung
Paragraph Strafgesetzbuch

Eine Straftat versucht, wer nach seiner Vorstellung von der Tat zur Verwirklichung des Tatbestandes unmittelbar ansetzt.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Präsentationen zum Paragraphen

wenn mittelbare Täterschaft abgelehnt - jura | Uni Bonn

https://www.jura.uni-bonn.de/fileadmin/Fachbereich_Rechtswissenschaft/Einrichtu...
249 Abs. 1, 25 Abs. 2 StGB; Durch Schlagen/Einsperren zum Zweck; der Vernichtung der Betäubungsmittel; a) Objektiver Tatbestand von § 249 StGB; aa) Wegnahme einer fremden beweglichen Sache: fbS: Betäubungsmittel = fbS? Zw, dab Besitz verboten. (bejahend:


PDF Dokumente zum Paragraphen

Teil VIII: Lehre vom Versuch (§§ 22 - 24 StGB) Verwirklichungsstufen ...

https://tu-dresden.de/gsw/jura/jfstraf4/ressourcen/dateien/dateien/skizze18.pdf
Teil VIII: Lehre vom Versuch (§§ 22 - 24 StGB). 1. Verwirklichungsstufen der Straftat: Planfassung. 2. → Vorbereitung. 3. → Versuch. 4. →. 5. Vollendung. 6. → Beendigung. 7. Strafgrund. 8 des Versuchs: rechtserschütternder Eindruck der Betätigung des rec

Prof. Dr. von Heintschel-Heinegg Klausurenkurs im ... - Uni Regensburg

http://www.uni-regensburg.de/Fakultaeten/Jura/schroeder/download/loes2.pdf
242, 243 I 2 Nr. 1, 2, 3, § 22 StGB a) Vorprüfung. Diebstahl nicht vollendet, Versuch strafbar nach §§ 23 I, 12 II, 242 II StGB b) Tatentschluss. - Vorsatz, fremde bewegliche Sache wegzunehmen. - Absicht rechtswidriger Drittzueignung c) unmittelbares Ans

Mittäterschaft (§ 25 Abs. 2 StGB)

https://www.uni-potsdam.de/fileadmin01/projects/ls-mitsch/Examen/56-2.pdf
B setzt zur Tatbestandsverwirklichung unmittelbar an. >>> (1) B ist aus §§ 242, 22. StGB strafbar. Auf § 25 Abs. 2 StGB kommt es dabei gar nicht an, unmittelbares. Ansetzen ist schon nach der Einzellösung gegeben. (2) A wäre nach der Einzellösung nur str

Lösung: Aufgabe 1: Strafbarkeit des V und S nach dem StGB

http://www.jura.uni-frankfurt.de/60881269/Loesung-Klausur-Strafrecht-I.pdf%3F
bewerten. Eine vollendete oder versuchte Betrugskonstellation ist dann aber in jedem Fall abzulehnen und mit der folgenden Prüfung des „versuchten Diebstahls“ ist fortzufahren.] B. Strafbarkeit des V gem. §§ 242 I, II, 22, 23 I StGB (Einstecken der Feuer

RÜ Umschlag.indd - Alpmann Schmidt

http://www.alpmann-schmidt.de/downloads/entscheidung_monat_mai2010.pdf
19.04.2010 - strafbar gemacht haben. Da es zu einer Rückzahlung des Geldes nicht gekommen ist, liegt eine vollen- dete räuberische Erpressung nicht vor. Der Versuch der räuberischen Erpres- sung ist als Verbrechen gemäß §§ 12 Abs. 1, 23 Abs. 1 StGB mit S


Webseiten zum Paragraphen

Basic Schema: Der Versuch – §§ 22,23 StGB |

http://www.juristischer-gedankensalat.de/2014/04/07/basic-schema-der-versuch-%C...
07.04.2014 - b) Strafbarkeit des Versuchs. Wichtig: Hier gilt die dreier Normenkette: §§ 22, 23 Abs. 1, 12 Abs. 1 StGB. § 22 StGB enthält die Begriffsbestimmung des Versuchs, § 23 Abs. 1 StGB enthält die Faustregel: Versuch ist immer strafbar bei Verbrec

Grundlagen des Strafrechts: Der Versuch, § 22 StGB - Lecturio

https://www.lecturio.de/magazin/strafrecht-grundlagen-versuch/
Der Versuch ist geregelt in § 22 StGB. Dort heißt es: Eine Straftat versucht, wer nach seiner Vorstellung von der Tat zur Verwirklichung des Tatbestandes unmittelbar ansetzt. Für den Versuch eines Delikts ist also ein Tatentschluss und ein unmittelbares

§ 22 StGB Begriffsbestimmung Strafgesetzbuch - Buzer.de

http://www.buzer.de/gesetz/6165/a85241.htm
Eine Straftat versucht, wer nach seiner Vorstellung von der Tat zur Verwirklichung des Tatbestandes unmittelbar ansetzt.

§ 22 StGB, Begriffsbestimmung - Steuernetz

https://www.steuernetz.de/gesetze/stgb-1/22
Eine Straftat versucht, wer nach seiner Vorstellung von der Tat zur Verwirklichung des Tatbestandes unmittelbar ansetzt. § 21 StGB, Verminderte Schuldfähigkeit · § 23 StGB, Strafbarkeit des Versuchs · Top-Rechner · Zumutbare Belastung · Wahl der Steuerkl

§ 22 StGB (Strafgesetzbuch), Unterbringung in einer Anstalt für ...

https://www.jusline.at/gesetz/stgb/paragraf/22
22 StGB Unterbringung in einer Anstalt für entwöhnungsbedürftige Rechtsbrecher - Strafgesetzbuch - Gesetz, Kommentar und Diskussionsbeiträge - JUSLINE Österreich.


Werbung

  • Verortung im StGB

    StGBAllgemeiner TeilZweiter Abschnitt Die Tat › Zweiter Titel Versuch › § 22

  • Zitatangaben (StGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1871, 127
    Ausfertigung: 1871-05-15
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 13.11.1998 I 3322;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das StGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 22 StGB
    § 22 Abs. 1 StGB oder § 22 Abs. I StGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Strafgesetzbuch.net