§ 66c StGB, Ausgestaltung der Unterbringung in der Sicherungsverwahrung und des vorhergehenden Strafvollzugs
Paragraph Strafgesetzbuch

(1) Die Unterbringung in der Sicherungsverwahrung erfolgt in Einrichtungen, die

1.
dem Untergebrachten auf der Grundlage einer umfassenden Behandlungsuntersuchung und eines regelmäßig fortzuschreibenden Vollzugsplans eine Betreuung anbieten,
a)
die individuell und intensiv sowie geeignet ist, seine Mitwirkungsbereitschaft zu wecken und zu fördern, insbesondere eine psychiatrische, psycho- oder sozialtherapeutische Behandlung, die auf den Untergebrachten zugeschnitten ist, soweit standardisierte Angebote nicht Erfolg versprechend sind, und
b)
die zum Ziel hat, seine Gefährlichkeit für die Allgemeinheit so zu mindern, dass die Vollstreckung der Maßregel möglichst bald zur Bewährung ausgesetzt oder sie für erledigt erklärt werden kann,
2.
eine Unterbringung gewährleisten,
a)
die den Untergebrachten so wenig wie möglich belastet, den Erfordernissen der Betreuung im Sinne von Nummer 1 entspricht und, soweit Sicherheitsbelange nicht entgegenstehen, den allgemeinen Lebensverhältnissen angepasst ist, und
b)
die vom Strafvollzug getrennt in besonderen Gebäuden oder Abteilungen erfolgt, sofern nicht die Behandlung im Sinne von Nummer 1 ausnahmsweise etwas anderes erfordert, und
3.
zur Erreichung des in Nummer 1 Buchstabe b genannten Ziels
a)
vollzugsöffnende Maßnahmen gewähren und Entlassungsvorbereitungen treffen, soweit nicht zwingende Gründe entgegenstehen, insbesondere konkrete Anhaltspunkte die Gefahr begründen, der Untergebrachte werde sich dem Vollzug der Sicherungsverwahrung entziehen oder die Maßnahmen zur Begehung erheblicher Straftaten missbrauchen, sowie
b)
in enger Zusammenarbeit mit staatlichen oder freien Trägern eine nachsorgende Betreuung in Freiheit ermöglichen.


(2) Hat das Gericht die Unterbringung in der Sicherungsverwahrung im Urteil (§ 66), nach Vorbehalt (§ 66a Absatz 3) oder nachträglich (§ 66b) angeordnet oder sich eine solche Anordnung im Urteil vorbehalten (§ 66a Absatz 1 und 2), ist dem Täter schon im Strafvollzug eine Betreuung im Sinne von Absatz 1 Nummer 1, insbesondere eine sozialtherapeutische Behandlung, anzubieten mit dem Ziel, die Vollstreckung der Unterbringung (§ 67c Absatz 1 Satz 1 Nummer 1) oder deren Anordnung (§ 66a Absatz 3) möglichst entbehrlich zu machen.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Präsentationen zum Paragraphen

Kein Folientitel - bvaj.de

http://www.bvaj.de/docs/Immer_wieder_SV.pptx
66-66b StGB. Ambulante Maßregeln: Strafrechtliche Sanktionen. II. Die SV im System der Maßregeln. Stationäre Maßregeln der. Besserung und Sicherung. Strafen. Freiheits- ..... Entscheidung: LG stellt fest, dass die JVA eine Betreuung angebo-ten hat, die §


PDF Dokumente zum Paragraphen

Unterbringung in der Sicherungsverwahrung - Psychiatrie Verlag

https://www.psychiatrie-verlag.de/fileadmin/storage/dokumente/Rechtsprechung/2W...
Hängt die Geeignetheit von Behand- lungsmaßnahmen im Sinne des § 66 c. Abs. 1 Nr. 1 StGB von einer Abklärung des Umfangs des kognitiven Leistungs- vermögens des Untergebrachten und der. Ursachen insoweit bestehender Ein- schränkungen ab (hier: unter ande

Eine Analyse der Konzeption des StGB (Jörg Kinzig)

https://www.dgsp-ev.de/fileadmin/user_files/dgsp/pdfs/PPPraesentationen_Vortrae...
19.10.2017 - Stationäre Maßregeln der. Besserung und Sicherung. Strafen. Freiheits- strafen. Geldstrafen Unterbringung in einem psychiatrischen. Krankenhaus. § 63 StGB. Unterbringung in einer Entzie- hungsanstalt. § 64 StGB. Unterbringung in der Siche- r

hrr-strafrecht.de - BGH 5 StR 8/17 - 28. Juni 2017 (LG Potsdam ...

https://www.hrr-strafrecht.de/hrr/5/17/5-8-17-1.pdf
erwartende Haltungsänderungen während der Haft bei therapiefähigem Verurteiltem;. Ermessensentscheidung). § 66 StGB; § 66c StGB; 67a StGB. Leitsätze. 1. Neben lebenslanger Freiheitsstrafe, auch bei Feststellung besonderer Schuldschwere, ist die fakultati

Vorlesung Staatsrecht II – Grundrechte - jura | Uni Bonn

https://www.jura.uni-bonn.de/fileadmin/Fachbereich_Rechtswissenschaft/Einrichtu...
04.02.2018 - Teil I. Für bestimmte schwere Straftatbestände sieht das Strafrecht in §§ 66–66c StGB vor, dass neben (oder bei. Schuldunfähigkeit auch statt) einer Strafe die Sicherungsverwahrung des Täters angeordnet wird. Die Siche- rungsverwahrung ist u

PDF-Version - Strafverteidigervereinigungen

http://www.strafverteidigervereinigungen.org/Material/Themen/Haft%20&%20Sicheru...
demnach das Konzept von § 66c StGB RefE in allen maßgeblichen Bereichen messen lassen. Dabei wird hier nicht verkannt, dass die Ausgestaltung des Voll- zuges – und auch die der Sicherungsverwahrung – in erster Linie Ländersache ist, der Bundesgesetzgeber


Webseiten zum Paragraphen

StGB § 66c Ausgestaltung der Unterbringung in der ... - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/136684_66c/
30.10.2017 - 66c Ausgestaltung der Unterbringung in der Sicherungsverwahrung und des vorhergehenden Strafvollzugs [1]. (1) Die Unterbringung in der Sicherungsverwahrung erfolgt in Einrichtungen, die. dem Untergebrachten auf der Grundlage einer umfassende

Psychotherapie versus § 66c StGB | springermedizin.de

https://www.springermedizin.de/psychotherapie-versus-66c-stgb/10735512
22.09.2016 - Psychotherapie versus § 66c StGB. Zeitschrift: Forensische Psychiatrie, Psychologie, Kriminologie > Ausgabe 4/2016. Autor: Prof. Dr. Hans-Ludwig Kröber. » Jetzt Zugang zum Volltext erhalten ...

§ 66c StGB – Blog von Halina Wawzyniak

http://blog.wawzyniak.de/tag/%C2%A7-66c-stgb/
27.06.2012 - Die Bundesregierung schlägt nun in § 66c StGB vor, dass die Unterbringung im Vollzug der Sicherungsverwahrung in Einrichtungen erfolgen soll, die „auf der Grundlage einer umfassenden Behandlungsuntersuchung und eines regelmäßig fortzuschreib

Kriminologische Zentralstelle e.V.: Kommentierungen

http://www.krimz.de/krimz/team/cvdessecker/kommentierungen/
Kommentierung zu §§ 66-66c StGB. In Urs Kindhäuser; Ulfrid Neumann & Hans-Ullrich Paeffgen (Hrsg.), Nomos Kommentar zum Strafgesetzbuch. 5. Aufl. Baden-Baden: Nomos. http://www.nomos-shop.de/27503; 2013. Mit Lorenz Böllinger: Kommentierung zu §§ 66-66b S

Sicherungsverwahrung (§ 66 StGB) | Fachanwalt Strafrecht München

http://www.fachanwalt-strafrecht-muenchen.org/aktuelles/sicherungsverwahrung-66...
1. Sicherungsverwahrung (§§ 66, 66a, 66b, 66c StGB). Insbesondere die Begehung eines Tötungsdeliktes kann neben oder anstelle der Bestrafung auch zur Anordnung von Sicherungsverwahrung gemäß § 66 StGB führen. Die Sicherungsverwahrung ist eine freiheitsen


Werbung

  • Verortung im StGB

    StGBAllgemeiner TeilDritter Abschnitt Rechtsfolgen der Tat › Sechster Titel Maßregeln der Besserung und Sicherung › Freiheitsentziehende Maßregeln§ 66c

  • Zitatangaben (StGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1871, 127
    Ausfertigung: 1871-05-15
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 13.11.1998 I 3322;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das StGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 66c StGB
    § 66c Abs. 1 StGB oder § 66c Abs. I StGB
    § 66c Abs. 2 StGB oder § 66c Abs. II StGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Strafgesetzbuch.net