§ 101 StGB, Nebenfolgen
Paragraph Strafgesetzbuch

Neben einer Freiheitsstrafe von mindestens sechs Monaten wegen einer vorsätzlichen Straftat nach diesem Abschnitt kann das Gericht die Fähigkeit, öffentliche Ämter zu bekleiden, die Fähigkeit, Rechte aus öffentlichen Wahlen zu erlangen, und das Recht, in öffentlichen Angelegenheiten zu wählen oder zu stimmen, aberkennen (§ 45 Abs. 2 und 5).


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Word Dokumente zum Paragraphen

Fall 1: „Das ist beschlagnahmt

http://www.jura.fu-berlin.de/fachbereich/einrichtungen/strafrecht/emeriti/geppe...
(nach AG Flensburg, NStZ 2006, 101 mit Anm. Geppert, JK 6/06, StGB § 242/24). A, der mal wieder in argen Geldnöten war, verschaffte sich früh morgens durch einen Loch im Stacheldrahtzaun Zugang zum eingezäunten und verschlossenen Außenlager der Getränkef


PDF Dokumente zum Paragraphen

DFR - BGE 72 IV 101 - servat.unibe.ch

http://www.servat.unibe.ch/dfr/pdf/c4072101.pdf
59 Abs. 1 StGB). Gehört die Annahme der Zuwendung zum gesetzmässigen Tat-. Stra.fgesetzbuBh. No 31. 101 bestand der strafbaren Handlung, so veranlasst der. Geber den Empfänger notwendigerweise zur Begehung der strafbaren Handlung, weil ohne die Zuwendung

Drucksache 18/10117 - Deutscher Bundestag

http://dipbt.bundestag.de/doc/btd/18/101/1810117.pdf
24.10.2016 - Mai 1989 galten mit § 151 StGB-DDR unterschiedliche Schutzaltersgrenzen für homo- und heterosexuelle Handlungen. Die im Nationalsozialismus ergangenen Urteile nach den §§ 175 und 175a Nr. 4. RStGB wurden 2002 mit dem Gesetz zur Änderung des

Institut für Juristische Weiterbildung - FernUni Hagen

http://www.fernuni-hagen.de/jur_weiterbildung/download/fa-strafmassverteidigung...
Das Werk ist urheberrechtlich geschützt. Die dadurch begründeten Rechte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung und. Verbreitung sowie der Übersetzung und des Nachdrucks, bleiben, auch bei nur auszugsweiser Verwertung, vorbehalten. Kein. Teil des We

Übungsfall: Bis der Arzt kommt - ZJS

http://www.zjs-online.com/dat/artikel/2009_4_209.pdf
StGB, namentlich der Rechtfertigungs- und Entschuldigungs- gründe, des Versuchsbeginns bei mittelbarer Täterschaft, des. Rücktritts vom Versuch und der Reichweite des Analogiever- bots. Sachverhalt. Krankenhausarzt A beschließt, den Patienten P auf Zimme

die strafrechtliche würdigung des whistleblowings - E-LIB Bremen

https://elib.suub.uni-bremen.de/edocs/00102123-1.pdf
Nicht-anders-Abwendbarkeit der Gefahr......................................................97 d. Interessenabwägung ......................................................................................99 aa. Rechtsgut des § 299 StGB ....................


Webseiten zum Paragraphen

§ 101 StGB (Strafgesetzbuch), Entführung einer unmündigen Person ...

https://www.jusline.at/gesetz/stgb/paragraf/101
101 StGB Entführung einer unmündigen Person - Strafgesetzbuch - Gesetz, Kommentar und Diskussionsbeiträge - JUSLINE Österreich.

StGB.de - Inhaltsverzeichnis Strafgesetzbuch

http://www.stgb.de/gesetzestexte.html
101 – Nebenfolgen · § 101a – Einziehung. 3. Abschnitt. Straftaten gegen ausländische Staaten (§§ 102 – 104a StGB). § 102 Angriff gegen Organe und Vertreter ausländischer Staaten · § 103 Beleidigung von Organen und Vertretern ausländischer Staaten · § 104

StGB § 101 Nebenfolgen - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/136684_101/
30.10.2017 - Besonderer Teil. Zweiter Abschnitt: Landesverrat und Gefährdung der äußeren Sicherheit. § 101 Nebenfolgen. Neben einer Freiheitsstrafe von mindestens sechs Monaten wegen einer vorsätzlichen Straftat nach diesem Abschnitt kann das Gericht die

§ 101 StGB: RDB Rechtsdatenbank

https://rdb.manz.at/document/ris.n.NOR40050379
Typ, RIS - Norm - Bundesgesetz. Datum/Gültigkeitszeitraum, In Kraft seit 01.05.2004 bis .. Publiziert von, Bundeskanzleramt Österreich. Fundstelle, § 101 StGB, idF BGBl I 15/2004 ...

101 IV 60

http://tech4transparency.org/entscheide/bund/bge/dateien/101-IV-60.html
101 IV 60. 16. Auszug aus dem Urteil des Kassationshofes vom 5. März 1975 i.S. X. gegen Staatsanwaltschaft des Kantons Thurgau. Regeste. Art. 253 StGB; Erschleichung einer falschen Beurkundung. 1. Die öffentliche Urkunde über die Gründung einer Aktienges


Werbung

  • Verortung im StGB

    StGBBesonderer TeilZweiter Abschnitt Landesverrat und Gefährdung der äußeren Sicherheit › § 101

  • Zitatangaben (StGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1871, 127
    Ausfertigung: 1871-05-15
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 13.11.1998 I 3322;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das StGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 101 StGB
    § 101 Abs. 1 StGB oder § 101 Abs. I StGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Strafgesetzbuch.net