§ 29 StGB, Selbständige Strafbarkeit des Beteiligten
Paragraph Strafgesetzbuch

Jeder Beteiligte wird ohne Rücksicht auf die Schuld des anderen nach seiner Schuld bestraft.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

hrr-strafrecht.de - BGH 5 StR 252/00 - 20. September 2000 (LG ...

http://www.hrr-strafrecht.de/hrr/5/00/5-252-00.pdf
261 StGB; § 261 Abs. 9 Satz 2 StGB; § 374 AO; § 373 AO; § 257 StGB; § 29 Abs. 1 Nr. 1 BtMG. Leitsätze. 1. Zum Begriff der Vortat bei der Geldwäsche gemäß § 261 Abs. 9 Satz 2 StGB. (BGH). 2. Der neu eingeführte persönliche Strafausschliessungsgrund des §

Akzessorietät und Akzessorietätslockerungen - strafrecht-online.org

https://strafrecht-online.org/lehre/ws-2014/strafrecht-at/%C2%A7%2030%20-%20Akz...
Im Grundsatz gilt, dass dem Teilnehmer alle Umstände der Haupttat zugerechnet werden, von denen er Kenntnis hat. II. Akzessorietätslockerungen. Ausnahmen von der Akzessorietät enthalten die §§ 28 f. StGB. Dabei bezieht sich § 29 StGB auf. Schuldmerkmale,

Fall 4

https://www.jura.uni-tuebingen.de/professoren_und_dozenten/kinzig/veranstaltung...
Arg: die täterbezogenen Mordmerkmale sind nicht nur als Reflex des. Unrechts zu charakterisieren, sondern prägen ausschließlich den. Gesinnungsunwert des Täters, daher bei § 29 StGB einzuordnen. Rspr/ h.Lit.: täterbezogene Mordmerkmale sind besondere per

StR II SoSe 15 ZF 4 Stunde - jura.uni-frankfurt.de

https://www.jura.uni-frankfurt.de/58927654/StR-II-SoSe-15-ZF-4-Stunde.pdf
28 StGB setzt in seinen beiden Absätzen das in § 29 StGB formulierte Prinzip um und deckt dessen Anwendungsbereich weitestgehend ab. Deshalb kommt § 29 StGB bei. Falllösungen selten zur Anwendung. Gemäß dem Grundgedanken des § 29 StGB beschränkt sich § 2

Fall 29: PKW als Waffe - Jura Uni Hannover

https://www.jura.uni-hannover.de/fileadmin/fakultaet/Institute/INTIF/Epping/Fae...
Fall 29: PKW als Waffe (Epping, Grundrechte, 5. Aufl. 2012, ISBN 978-3-642-28375-8) 2. Bekämpfung von Zielen zu verwenden, genügt zur Begründung der Waffeneigenschaft danach nicht. • Anhaltspunkte dahingehend, dass der Gesetzgeber den Ausdruck der „Waffe


Webseiten zum Paragraphen

§ 29 StGB (Strafgesetzbuch), Zusammenrechnung der Werte und ...

https://www.jusline.at/gesetz/stgb/paragraf/29
29 StGB Zusammenrechnung der Werte und Schadensbeträge - Strafgesetzbuch - Gesetz, Kommentar und Diskussionsbeiträge - JUSLINE Österreich.

§ 29 StGB Selbständige Strafbarkeit des Beteiligten Strafgesetzbuch

http://www.buzer.de/gesetz/6165/a85248.htm
Jeder Beteiligte wird ohne Rücksicht auf die Schuld des anderen nach seiner Schuld bestraft.

StGB.de - Inhaltsverzeichnis Strafgesetzbuch

http://www.stgb.de/gesetzestexte.html
27 – Beihilfe · § 28 – Besondere persönliche Merkmale · § 29 – Selbständige Strafbarkeit des Beteiligten · § 30 – Versuch der Beteiligung · § 31 – Rücktritt vom Versuch der Beteiligung. 4. Titel. Notwehr und Notstand (§§ 32 – 35 StGB). § 32 – Notwehr · §

StGB § 29 Selbständige Strafbarkeit des Beteiligten - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/136684_29/
30.10.2017 - ... 28 Besondere persönliche Merkmale · § 29 Selbständige Strafbarkeit des Beteiligten · § 30 Versuch der Beteiligung · § 31 Rücktritt vom Versuch der Beteiligung · § 32 Notwehr · § 33 Überschreitung der Notwehr · § 34 Rechtfertigender Notst

§ 29 StGB - Selbständige Strafbarkeit des Beteiligten - openJur

https://openjur.de/g/stgb/29.html
Jeder Beteiligte wird ohne Rücksicht auf die Schuld des anderen nach seiner Schuld bestraft. ...


Werbung

  • Verortung im StGB

    StGBAllgemeiner TeilZweiter Abschnitt Die Tat › Dritter Titel Täterschaft und Teilnahme › § 29

  • Zitatangaben (StGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1871, 127
    Ausfertigung: 1871-05-15
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 13.11.1998 I 3322;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das StGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 29 StGB
    § 29 Abs. 1 StGB oder § 29 Abs. I StGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Strafgesetzbuch.net