§ 106a StGB, (weggefallen)
Paragraph Strafgesetzbuch

weggefallen


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Gesetzentwurf - Bundestag DIP - Deutscher Bundestag

http://dipbt.bundestag.de/doc/btd/12/045/1204530.pdf
10.03.1993 - nach einer gesetzlichen Reform veranlaßt. B. Lösung. Das Bannmeilengesetz des Bundes, das Verbot von Versammlun- gen in Bannkreisen von Bund und Ländern (§ 16 VersammlG) sowie die damit unmittelbar zusammenhängende Strafvorschrift des § 106a

4489/AB - Österreichisches Parlament

https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/XXV/AB/AB_04489/imfname_426523.pdf
22.06.2015 - Nötigung nach § 106 StGB handelt es sich um ein Offizialdelikt, d.h. die Staatsanwaltschaft hat dieses Delikt von Amts wegen zu verfolgen. Im Rahmen der Reform des Strafgesetzbuches (Strafrechtsänderungsgesetz 2015) ist geplant, einen eigene

Die Staatsschutzdelikte in der Bundesrepublik Deutschland

http://d-nb.info/840684428/04
3.6.1.1 Nötigung von Verfassungsorganen-§ 105 StGB. 69. 3.6.1.2 Nötigung des Bundespräsidenten und von Mitgliedern eines Verfas- sungsorgans-§ 106 StGB. 70. 3.6.1.3 Bannkreisverletzung-§ 106 a StGB. 71. 3.6.1.4 Störung der Tätigkeit eines Gesetzgebungsor

Strafgesetzbuch (StGB)

https://ec.europa.eu/anti-trafficking/sites/antitrafficking/files/criminal_code...
Nötigung des Bundespräsidenten und von Mitgliedern eines. Verfassungsorgans. § 106a. (weggefallen). § 106b. Störung der Tätigkeit eines Gesetzgebungsorgans. § 107. Wahlbehinderung. § 107a. Wahlfälschung. § 107b. Fälschung von Wahlunterlagen. § 107c. Verl

Die Kinder- und Jugendanwaltschaften Österreichs

http://www.kija-ooe.at/Mediendateien/2015_04_21_Staenko_Stellungnahme_Strafrech...
21.04.2015 - Die Einführung des neuen Straftatbestandes der Zwangsheirat in § 106a StGB, welcher als lex specia- lis zur Nötigung ein höheres Strafmaß als diese vorsieht, ist aus Sicht der Kinder- und Jugendanwalt- schaften deshalb zu begrüßen, weil es s


Webseiten zum Paragraphen

StGB § 106a Bannkreisverletzung - laWWW.de

http://www.lawww.de/Library/stgb/106a.htm
106a Bannkreisverletzung. (1) Wer innerhalb des befriedeten Bannkreises um das Gebäude eines Gesetzgebungsorgans des Bundes oder eines Landes sowie des Bundesverfassungsgerichts an öffentlichen Versammlungen unter freiem Himmel oder Aufzügen teilnimmt un

§ 106a StGB Strafgesetzbuch - Buzer.de

http://www.buzer.de/gesetz/6165/a85397.htm
106a - Strafgesetzbuch (StGB). neugefasst durch B. v. 13.11.1998 BGBl. I S. 3322; zuletzt geändert durch Artikel 1 G. v. 30.09.2017 BGBl. I S. 3532. Geltung ab 01.01.1975; FNA: 450-2 Strafgesetzbuch und zugehörige Gesetze · 74 frühere Fassungen | wird in

RIS - Strafgesetzbuch § 106a - Bundesrecht konsolidiert, Fassung ...

https://www.ris.bka.gv.at/NormDokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Gesetzesnummer=...
05.03.2016 - Bundesrecht konsolidiert: Strafgesetzbuch § 106a, Fassung vom 05.03.2016 ... Abkürzung. StGB. Index. 24/01 Strafgesetzbuch. Text. Zwangsheirat. § 106a. (1) Wer eine Person mit Gewalt oder durch gefährliche Drohung oder Drohung mit dem Abbruc

§ 106a StGB (Strafgesetzbuch), Zwangsheirat - JUSLINE Österreich

https://www.jusline.at/gesetz/stgb/paragraf/106a
106a StGB Zwangsheirat - Strafgesetzbuch - Gesetz, Kommentar und Diskussionsbeiträge - JUSLINE Österreich.

StGB § 106a (weggefallen) - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/136684_106a/
Vierter Abschnitt: Straftaten gegen Verfassungsorgane sowie bei Wahlen und Abstimmungen; Bestechlichkeit und Bestechung von Mandatsträgern. § 105 Nötigung von Verfassungsorganen · § 106 Nötigung des Bundespräsidenten und von Mitgliedern eines Verfassungs


Werbung

  • Verortung im StGB

    StGBBesonderer TeilVierter Abschnitt Straftaten gegen Verfassungsorgane sowie bei Wahlen und Abstimmungen › § 106a

  • Zitatangaben (StGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1871, 127
    Ausfertigung: 1871-05-15
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 13.11.1998 I 3322;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das StGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 106a StGB
    § 106a Abs. 1 StGB oder § 106a Abs. I StGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Strafgesetzbuch.net