§ 202c StGB, Vorbereiten des Ausspähens und Abfangens von Daten
Paragraph Strafgesetzbuch

(1) Wer eine Straftat nach § 202a oder § 202b vorbereitet, indem er

1.
Passwörter oder sonstige Sicherungscodes, die den Zugang zu Daten (§ 202a Abs. 2) ermöglichen, oder
2.
Computerprogramme, deren Zweck die Begehung einer solchen Tat ist,
herstellt, sich oder einem anderen verschafft, verkauft, einem anderen überlässt, verbreitet oder sonst zugänglich macht, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft.


(2) § 149 Abs. 2 und 3 gilt entsprechend.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

IT-SICHERHEIT UND § 202c StGB - EICAR.org

https://www.eicar.org/files/jlussi_leitfaden_web.pdf
Dennis Jlussi: IT-Sicherheit und § 202c StGB. Inhalt. A. Einleitung. 1. B. Entstehung des § 202c StGB. 2. I. Entstehung der Norm aus der Cybercrime Convention. 2. 1. Regelungsgegenstand. 3. 2. Bedeutung des Art. 6 Cybercrime Convention für die Auslegung

IT-Sicherheit und der 202c StGB

http://wi.f4.htw-berlin.de/users/messer/LV/Globals/ISM-Workshops/Workshop-WS07/...
26.10.2007 - Einleitung. Dieses Papier befasst sich mit § 202c StGB. Der Paragraph mit der Bezeichnung „Vor- bereitung des Abfangens und Ausspähens von Daten“ ist Teil des Abschnitts 15: „Verletzung des persönlichen Lebens- und Geheimbereichs“ des Strafg

Verfassungsmäßigkeit des § 202c StGB - softScheck

https://www.softscheck.com/pdf/080825_Pohl_202c.pdf
Verfassungsmäßigkeit des § 202c StGB. Stellungnahme der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) zur Strafbarkeit der Prüfung des Sicherheitsniveaus von IT-Systemen. Hartmut Pohl. Gemäß dem 2007 in Kraft getretenen. § 202c StGB wird mit. Freiheitsstrafe bis

Chaos Computer Club - Erdgeist

https://erdgeist.org/archive/46halbe/202output.pdf
Chaos Computer Club. Constanze Kurz. Felix Lindner, Frank Rieger, Thorsten Schröder. Stellungnahme anläßlich der Verfassungsbeschwerde gegen den § 202c StGB. Derzeitige und zukünftige Auswirkungen der Strafrechtsänderung auf die Computersicherheit. 15. J

Einblick in die Cybercrime am Beispiel des Phishing - HWR Berlin

http://www.hwr-berlin.de/fileadmin/downloads_internet/publikationen/beitraege_F...
27.03.2014 - Abs. Absatz. Aktz. Aktenzeichen. a.a.O. am angegebenen Ort. BGB. Bürgerliches Gesetzbuch. BGH. Bundesgerichtshof. BDSG. Bundesdatenschutzgesetz. BKA. Bundeskriminalamt bzgl. bezüglich. CR. Computer und Recht dt. deutsch. d.h. das heißt. DuD.


Webseiten zum Paragraphen

§ 202c StGB Vorbereiten des Ausspähens und Abfangens ... - Buzer.de

http://www.buzer.de/gesetz/6165/a151362.htm
(1) Wer eine Straftat nach § 202a oder § 202b vorbereitet, indem er 1. Passwörter oder sonstige Sicherungscodes, die den Zugang zu Daten (§ 202a Abs. 2) ermöglichen, oder 2. Computerprogramme, deren Zweck die Begehung einer.

Hackerparagraph: Rechtsanwalt Ferner kommentiert §202c StGB

https://www.internet-strafrecht.com/kommentar-it-strafrecht/hackerparagraph-%C2...
27.11.2009 - Jürgen Seeger, Chefredakteur des IT-Magazins iX, das wie heise online vom Heise Zeitschriften Verlag herausgegeben wird, hat sich heute bei der Staatsanwaltschaft Hannover selbst wegen Vorbereitung des Ausspähens und Abfangens von Daten nach

Dank Verfassungsgericht endlich Klarheit zum Hackerparagraph ...

https://www.security-insider.de/dank-verfassungsgericht-endlich-klarheit-zum-ha...
08.07.2009 - Sicherheitsexperte Marco Di Filippo nimmt Stellung zur Verfassungsbeschwerde. Dank Verfassungsgericht endlich Klarheit zum Hackerparagraph §202c StGB ...

Hassemer, Ines M., Der so genannte Hackerparagraph § 202 c StGB ...

http://www.jurpc.de/jurpc/show?id=20100051
Dort findet sich auch der "neue" § 202 c StGB(2)der, in irreführender Weise, zumeist als Hackerparagraph bezeichnet wird. Der Titel ist allerdings trügerisch, denn das "Hacken" eines gesicherten Systems ist, soweit damit das unbefugte Eindringen bezeichn

§ 202c StGB - Wo bleibt die Anwendung? | Forum - heise online

https://www.heise.de/forum/heise-Security/News-Kommentare/Microsoft-vs-FinFishe...
vor 6 Tagen - Portal zum Thema IT-Sicherheit – Praxis-Tipps, Know-How und Hintergrundinformationen zu Schwachstellen, Tools, Anti-Virus, Software, Firewalls, E-Mail.


Werbung

  • Verortung im StGB

    StGBBesonderer TeilFünfzehnter Abschnitt Verletzung des persönlichen Lebens- und Geheimbereichs › § 202c

  • Zitatangaben (StGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1871, 127
    Ausfertigung: 1871-05-15
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 13.11.1998 I 3322;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das StGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 202c StGB
    § 202c Abs. 1 StGB oder § 202c Abs. I StGB
    § 202c Abs. 2 StGB oder § 202c Abs. II StGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Strafgesetzbuch.net