§ 59c StGB, Gesamtstrafe und Verwarnung mit Strafvorbehalt
Paragraph Strafgesetzbuch

(1) Hat jemand mehrere Straftaten begangen, so sind bei der Verwarnung mit Strafvorbehalt für die Bestimmung der Strafe die §§ 53 bis 55 entsprechend anzuwenden.


(2) Wird der Verwarnte wegen einer vor der Verwarnung begangenen Straftat nachträglich zu Strafe verurteilt, so sind die Vorschriften über die Bildung einer Gesamtstrafe (§§ 53 bis 55 und 58) mit der Maßgabe anzuwenden, daß die vorbehaltene Strafe in den Fällen des § 55 einer erkannten Strafe gleichsteht.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

hrr-strafrecht.de - BGH 5 StR 474/00 - 7. Februar 2001 (LG Berlin ...

https://www.hrr-strafrecht.de/hrr/5/00/5-474-00.pdf
Menschenwürde; Patientenautonomie; Vermeidbarer Verbotsirrtum; Eigenverantwortung; Vorangegangenes pflichtwidriges Tun (Ingerenz); Garantenstellung; Volksgesundheit. § 34 StGB; § 35 StGB; § 59 StGB; § 30 Abs. 1 Nr. 3 BtMG; § 212 StGB; § 17 Satz 1 StGB; §

Münchener Kommentar zum Strafgesetzbuch: StGB Band 2: §§ 38 ...

http://www.beck-shop.de/fachbuch/sachverzeichnis/38-79-StGB-9783406685521_07092...
460 StPO 59c 7, 11 nachträgliche Gesamtstrafenbildung nach. § 55 StGB 59c 5 f. Zusammentreffen von Verwarnung und. Strafe 59c 8 ff. Gesamtstrafenbildung s. a. Nachträgliche Bil- dung der Gesamtstrafe besondere Schwere der Schuld 54 9 fakultative 53 17 ff

Publikationsverzeichnis Prof. Dr. Hero Schall - Universität Osnabrück

https://www.jura.uni-osnabrueck.de/fileadmin/public/media/Emeritierte/Prof_Scha...
Mitautor im Systematischen Kommentar zum StGB (SK-StGB), aktuell 9. Aufl. 2016/2017. - Kommentierung der Sanktionsvorschriften §§ 56, 56a, 56b, 56c, 56d, 56e, 56f, 56g, 57, 57a, 58; 59, 59a,. 59b, 59c, 60 StGB. S. 351-573. - Kommentierung der §§ 169, 170

05. Das System strafrechtlicher Sanktionen - Prof. Dr. Felix Herzog

http://felix-herzog.info/cms/wp-content/uploads/2014/06/05.-Das-System-strafrec...
Einführung in das Strafrecht. 9. Prof. Dr. Felix Herzog www.felix-herzog.info. System der strafrechtlichen Sanktionen. Besondere Sanktionen. 3. Verwarnung mit. Strafvorbehalt,. §§ 59 – 59 c StGB. 1. Strafaussetzung zur. Bewährung,. §§ 56 - 58 StGB. 2. Au

Rechtsfolgen einer Straftat

http://heinrich.rewi.hu-berlin.de/doc/strat2011/41-rechtsfolgen-straftat.pdf
01.10.2011 - Aussetzung von Maßregeln (§ 67b StGB). 3. Verwarnung mit Strafvorbehalt (§§ 59 – 59c StGB): Möglich bei der Verhängung einer Geldstrafe von bis zu 180 Tagessätzen, wenn die im Gesetz genannten Voraussetzungen vorliegen. Es wird eine Bewährun


Webseiten zum Paragraphen

§ 59c StGB Gesamtstrafe und Verwarnung mit Strafvorbehalt

http://www.strafgesetzbuch-stgb.de/stgb/59c.html
13.11.1998 - 59c StGB Gesamtstrafe und Verwarnung mit Strafvorbehalt. (1) Hat jemand mehrere Straftaten begangen, so sind bei der Verwarnung mit Strafvorbehalt für die Bestimmung der Strafe die §§ 53 bis 55 entsprechend anzuwenden. (2) Wird der Verwarnte

StGB § 59c Gesamtstrafe und Verwarnung mit Strafvorbehalt - NWB ...

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/136684_59c/
30.10.2017 - 59c Gesamtstrafe und Verwarnung mit Strafvorbehalt. (1) Hat jemand mehrere Straftaten begangen, so sind bei der Verwarnung mit Strafvorbehalt für die Bestimmung der Strafe die §§ 53 bis 55 entsprechend anzuwenden. (2) Wird der Verwarnte wege

§ 59 c Gesamtstrafe und Verwarnung mit Strafvorbehalt / Fünfter Titel ...

https://www.rechtsportal.de/Rechtsprechung/Gesetze/Gesetze/Strafrecht/Strafgese...
... 2 Nr. 3 StGB; Vermutung der mangelnden Eignung zum Führen eines Kraftfahrzeuges bei einem Vergehen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort OLG Hamm (3 RVs 72/10) | Datum: 30.09.2010. Einbeziehung einer nach Verwarnung mit Strafvorbehalt verhängten S

Die Rechtswirklichkeit der Verwarnung mit Strafvorbehalt (§§ 59-59c ...

https://cuvillier.de/de/shop/publications/4736-die-rechtswirklichkeit-der-verwa...
Die Rechtswirklichkeit der Verwarnung mit Strafvorbehalt (§§ 59-59c StGB). Jens Scheel (Autor). ISBN-13 (Printausgabe), 3895888133. ISBN-13 (Printausgabe), 9783895888137. Sprache, Deutsch. Seitenanzahl, 184. Auflage, 1. Band, 0. Erscheinungsort, Göttinge

Bundesverfassungsgericht - Entscheidungen - Nachträgliche ...

http://www.bundesverfassungsgericht.de/entscheidungen/rk20020527_2bvr029002.html
27.05.2002 - Die von ihnen vorgenommene Auslegung der Vorschriften der §§ 460 Abs. 1 StPO, 59 c Abs. 2 und 55 StGB und ihre Anwendung auf die Verwarnung mit Strafvorbehalt ist zwar in der fachgerichtlichen Rechtsprechung und Literatur umstritten (befürwo


Werbung

  • Verortung im StGB

    StGBAllgemeiner TeilDritter Abschnitt Rechtsfolgen der Tat › Fünfter Titel Verwarnung mit Strafvorbehalt Absehen von Strafe › § 59c

  • Zitatangaben (StGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1871, 127
    Ausfertigung: 1871-05-15
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 13.11.1998 I 3322;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das StGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 59c StGB
    § 59c Abs. 1 StGB oder § 59c Abs. I StGB
    § 59c Abs. 2 StGB oder § 59c Abs. II StGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Strafgesetzbuch.net