§ 78 StGB, Verjährungsfrist
Paragraph Strafgesetzbuch

(1) Die Verjährung schließt die Ahndung der Tat und die Anordnung von Maßnahmen (§ 11 Abs. 1 Nr. 8) aus. § 76a Absatz 2 bleibt unberührt.


(2) Verbrechen nach § 211 (Mord) verjähren nicht.


(3) Soweit die Verfolgung verjährt, beträgt die Verjährungsfrist

1.
dreißig Jahre bei Taten, die mit lebenslanger Freiheitsstrafe bedroht sind,
2.
zwanzig Jahre bei Taten, die im Höchstmaß mit Freiheitsstrafen von mehr als zehn Jahren bedroht sind,
3.
zehn Jahre bei Taten, die im Höchstmaß mit Freiheitsstrafen von mehr als fünf Jahren bis zu zehn Jahren bedroht sind,
4.
fünf Jahre bei Taten, die im Höchstmaß mit Freiheitsstrafen von mehr als einem Jahr bis zu fünf Jahren bedroht sind,
5.
drei Jahre bei den übrigen Taten.


(4) Die Frist richtet sich nach der Strafdrohung des Gesetzes, dessen Tatbestand die Tat verwirklicht, ohne Rücksicht auf Schärfungen oder Milderungen, die nach den Vorschriften des Allgemeinen Teils oder für besonders schwere oder minder schwere Fälle vorgesehen sind.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


Word Dokumente zum Paragraphen

OLG München: Verjährung von Subventi-onsbetrug - TU Dresden

https://tu-dresden.de/gsw/jura/jfstraf4/ressourcen/dateien/dateien/FolieOLGMuen...
StGB §§ 264, 78a. Zum Verjährungsbeginn beim Subventionsbetrug. OLG München, Urteil vom 22. 2. 2006 - 5 St RR 012/06. Zum Sachverhalt: Der Angekl. beantragte mit Schreiben vom 12. 6. 1995 eine Förderung nach dem Agrarinvestitionsförderprogramm bei der Re


PDF Dokumente zum Paragraphen

Die Verjährung im Strafrecht - Juraexamen.info

http://www.juraexamen.info/wp-content/uploads/jura-2012-0094.pdf
13.05.2013 - die Unterscheidung in Verfolgungs- und Vollstreckungsver- jährung, die Verjährungsfristen und ihre Berechnung, insbes. auch das Ruhen und die Unterbrechung der Verjährung zum. Rüstzeug eines jeden Strafjuristen. Einen Überblick über die in §

Lösung - Universität Potsdam

https://www.uni-potsdam.de/fileadmin01/projects/ls-mitsch/Examen/33.pdf
b) Nach h. M. ist der Begriff „Beendigung“ iSd § 78 a S. 1 StGB nicht deckungsgleich mit dem Begriff „Vollendung“. Beendet ist die Tat, wenn ihre Begehung tatsächlich zum. Abschluss gekommen ist. Bei dem Delikt „Bestechlichkeit“ soll dieser Punkt erst er

gung für den Berichtigungsverbund - WILHELM Rechtsanwälte

http://www.wilhelm-rae.de/sites/default/files/pdf/praxis_steuerstrafrecht_-_fol...
gungsverfügungen ergangen, muss die Frage nach dem Beginn der Verjährung zutref- fend beantwortet werden. 1. VERJÄHRUNGSBERECHNUNG. Auf die Steuerhinterziehung gemäß § 370 AO finden gemäß § 369 Abs. II AO die §§ 78 ff. StGB Anwendung. Die Bestimmungen de

Wiederaufnahme und Verjährung (§§ 78 ff StGB) Inhaltsverzeichnis

http://d-nb.info/1013687922/04
Wiederaufnahme und Verjährung (§§ 78 ff StGB). Inhaltsverzeichnis. Einleitung. A. Einführung in die Problematik. 1. B. Überblick über die Verjährungs- und Wiederaufnahmevorschriften. 3. C. Konzept für die Bearbeitung des Themas. 4. 1. Kapitel Die Wiedera

Gesetzentwurf - DIP21 - Deutscher Bundestag

http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/036/1703646.pdf
09.11.2010 - für Vergewaltigung zwanzig Jahre beträgt (§§ 177, 78. Absatz 3 Nummer 2 StGB), verjährt der sexuelle Miss- brauch von Kindern bereits nach zehn Jahren (§§ 176, 78. Absatz 3 Nummer 3 StGB) und der sexuelle Missbrauch von minderjährigen Schutz


Webseiten zum Paragraphen

Verfolgungsverjährung - Wann verjähren Straftaten - Lanz Legal

https://www.lanz-legal.de/home/allgemeines-strafrecht/verfolgungsverj%C3%A4hrun...
Der "einfache" Betrug ist gemäß § 263 StGB im Höchstmaß mit 5 Jahren Freiheitsstrafe bedroht. Demnach beträgt die Verjährungsfrist nach § 78 Abs. 3 Nr. 4 StGB 5 Jahre. Das bedeutet, wurde die Verjährung nicht unterbrochen (§ 78c StGB) oder hat sie geruht

§ 78 StGB Verjährungsfrist Strafgesetzbuch - Buzer.de

https://www.buzer.de/gesetz/6165/a85351.htm
(1) Die Verjährung schließt die Ahndung der Tat und die Anordnung von Maßnahmen (§ 11 Abs. 1 Nr. 8) aus. § 76a Absatz 2 bleibt unberührt. (2) Verbrechen nach § 211 (Mord) verjähren nicht. (3) Soweit die Verfolgung.

§ 78 StGB (Strafgesetzbuch), Mitwirkung am Selbstmord - JUSLINE ...

https://www.jusline.at/gesetz/stgb/paragraf/78
78 StGB Mitwirkung am Selbstmord - Strafgesetzbuch - Gesetz, Kommentar und Diskussionsbeiträge - JUSLINE Österreich.

Verjährung im Strafrecht, Strafverfolgungsverjährung - Anwalt.de

https://www.anwalt.de/rechtstipps/verjaehrung-im-strafrecht-strafverfolgungsver...
09.08.2012 - Je nachdem, wie hoch also die Strafe für die verfolgte Tat ist, die man begangen hat, ist auch die Verjährungsfrist zu berechnen, die genau im Gesetz (§ 78 Strafgesetzbuch) geregelt ist, wobei es für Mord (auch versuchter Mord) keine Verjähr

RIS - Strafgesetzbuch § 78 - Bundesrecht konsolidiert

https://www.ris.bka.gv.at/Dokument.wxe?Abfrage=Bundesnormen&Dokumentnummer=NOR1...
§/Artikel/Anlage. § 78. Inkrafttretensdatum. 01.01.1975. Außerkrafttretensdatum. Abkürzung. StGB. Index. 24/01 Strafgesetzbuch. Text. Mitwirkung am Selbstmord. § 78. Wer einen anderen dazu verleitet, sich selbst zu töten, oder ihm dazu Hilfe leistet, ist


Werbung

  • Verortung im StGB

    StGBAllgemeiner TeilFünfter Abschnitt Verjährung › Erster Titel Verfolgungsverjährung › § 78

  • Zitatangaben (StGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1871, 127
    Ausfertigung: 1871-05-15
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 13.11.1998 I 3322;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das StGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 78 StGB
    § 78 Abs. 1 StGB oder § 78 Abs. I StGB
    § 78 Abs. 2 StGB oder § 78 Abs. II StGB
    § 78 Abs. 3 StGB oder § 78 Abs. III StGB
    § 78 Abs. 4 StGB oder § 78 Abs. IV StGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Strafgesetzbuch.net