§ 184h StGB, Begriffsbestimmungen
Paragraph Strafgesetzbuch

Im Sinne dieses Gesetzes sind

1.
sexuelle Handlungennur solche, die im Hinblick auf das jeweils geschützte Rechtsgut von einiger Erheblichkeit sind,
2.
sexuelle Handlungen vor einer anderen Personnur solche, die vor einer anderen Person vorgenommen werden, die den Vorgang wahrnimmt.


Benachbarte Paragraphen


Die nachfolgende Ergebnisse wurden in öffentlich über das Internet zugänglichen Quellen gefunden. Die Verweise auf diese Informationsquellen dienen der Recherche zum Paragraphen. Bitte beachten Sie, dass die Urheberrechte beim jeweiligen Autoren liegen. Die Pflege dieser Treffer erfolgt automatisiert. Wenn Ihnen ein Treffer ungeeignet erscheint, kontaktieren Sie mich bitte.


PDF Dokumente zum Paragraphen

Katja Keul

https://www.gwi-boell.de/sites/default/files/uploads/2016/04/160412_hbs-beitrag...
geplanten Reform des Sexualstrafrechts strafbar? Und welche Handlungen wären auch nach der vorgesehenen Reform straflos, aber eigentlich strafwürdig? Der Einzelfall entscheidet. Ungeahnter Aufmerksamkeit erfreut sich der bis vor kurzem wenig bekannte § 1

18/9097 - DIP21 - Deutscher Bundestag

http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/18/090/1809097.pdf
06.07.2016 - Allerdings sei eine Strei- chung bei niedrigem Strafrahmen angebracht. Auch der Bundesrat empfiehlt die Streichung des § 184h StGB. Um keine Schutzlücken bei der Verankerung des Grundsatzes „Nein heißt Nein“ im Sexualstrafrecht zuzulassen, i

Der neue Straftatbestand des sexuellen Übergriffs nach § 177 Abs. 1 ...

http://www.zis-online.com/dat/artikel/2017_3_1094.pdf
09.03.2017 - Rechtslage gerade so die Schwelle des § 184h Abs. 1 Nr. 1. StGB überschritten haben (fester Griff in die Genitalen ober- halb der Kleidung), nunmehr mit § 184i StGB n.F. angemes-. 43 Vgl. Sick (ZStW 103 [1991], 43 [70]), die die dynamische.

Vortrag Verletztenrechte

http://www.waghaeusel.de/site/Waghaeusel+ROOT/get/params_E-456124621_Dattachmen...
Kurzüberblick über Sexualstrafrecht. 2.Zeugenpflichten / Handlungskonzepte. 3.Opferrechte. Sexuelle Handlung gem. § 184h StGB. § 184h Nr.1 StGB – sog. Erheblichkeitsschwelle. Im Sinne dieses Gesetzes sind sexuelle. Handlungen nur solche, die im Hinblick

Jugend & Sex - Bayerisches Landesjugendamt - Bayern.de

https://www.blja.bayern.de/imperia/md/content/blvf/bayerlandesjugendamt/jugend-...
Erwachsene und Jugendliche, die sexuelle Handlungen an, mit oder vor Kindern vornehmen, machen sich strafbar. Bereits der Versuch des sexuellen Missbrauchs ist strafbar. Auch das sogenannte Cyber-Grooming (gezielte Anbahnung sexuell motivierter Kontakte


Webseiten zum Paragraphen

§ 184h StGB Begriffsbestimmungen Strafgesetzbuch - Buzer.de

https://www.buzer.de/gesetz/6165/a85517.htm
Im Sinne dieses Gesetzes sind 1. sexuelle Handlungen nur solche, die im Hinblick auf das jeweils geschützte Rechtsgut von einiger Erheblichkeit sind, 2. sexuelle Handlungen vor einer anderen Person nur solche, die vor einer anderen Person vorgenommen.

Sexuelle Handlungen – und ihre Erheblichkeit | Rechtslupe

https://www.rechtslupe.de/strafrecht/sexuelle-handlungen-und-ihre-erheblichkeit...
24.05.2016 - Das Merkmal der Erheblichkeit im Sinne von § 184h Nr. 1 StGB (§ 184g Nr.

StGB § 184h Begriffsbestimmungen - NWB Datenbank

https://datenbank.nwb.de/Dokument/Anzeigen/136684_184h/
30.10.2017 - 184h Begriffsbestimmungen [1]. Im Sinne dieses Gesetzes sind. sexuelle Handlungen nur solche, die im Hinblick auf das jeweils geschützte Rechtsgut von einiger Erheblichkeit sind,. sexuelle Handlungen vor einer anderen Person nur solche, die

Sexuelle Erheblichkeit einer Handlung - Sexualstrafrecht ...

https://www.ferner-alsdorf.de/strafrecht__sexualstrafrecht-sexuelle-erheblichke...
23.10.2017 - Die Einführung eines Auffangtatbestands für belästigend wirkende kör-perliche Berührungen in sexuell bestimmter Weise in § 184i Abs. 1 StGB wirkt sich nicht auf die Auslegung des Begriffs der Erheblichkeit in § 184h Nr. 1 StGB aus (anders ab

§ 184h StGB | strafrechtsblogger

https://www.strafrechtsblogger.de/tag/184h-stgb/
27.01.2017 - 184h Nr. 1 StGB bestimmt dazu, dass sexuelle Handlungen im Sinne dieses Gesetzes nur solche sind, die im Hinblick auf das jeweils geschützte Rechtsgut von einiger Erheblichkeit sind. Definition: Erheblich sind Handlungen, die vor allem nach


Werbung

  • Verortung im StGB

    StGBBesonderer TeilDreizehnter Abschnitt Straftaten gegen die sexuelle Selbstbestimmung › § 184h

  • Zitatangaben (StGB)

    Periodikum: RGBl
    Zitatstelle: 1871, 127
    Ausfertigung: 1871-05-15
    Stand: Neugefasst durch Bek. v. 13.11.1998 I 3322;

  • Hinweise zum Zitieren

    Als Referenz auf das StGB in einer wissenschaftlichen Arbeit

    § 184h StGB
    § 184h Abs. 1 StGB oder § 184h Abs. I StGB

  • Anwalt finden


    Jetzt mit auskunft.de nach einem kompetenten Rechtsbeistand in Ihrer Nähe suchen.

    Kooperation / Werbung
  • Werbung

© 2015 - 2019: Strafgesetzbuch.net